Schummel Eclairs

 kurzrezept

 

 

Schummel-Chisel-Eclairs-2.jpg
Warum Schummel Eclairs und nicht einfach echte machen? Ich gebe es zu ich hab mich noch nie an Brandteig gewagt, alle sagen immer wie schwierig das ist. Ich weis es lohnt sich und soo. Aber dann bin ich in einem meiner Kochbücher auf diese Variante gestoßen,  so lecker und zu gleich soooo einfach.
Ich gebe euch jetzt ein Versprechen: ich wage mich bald an den Brandteig und ihr probiert meine Schummelei aus. Bisher hab ich euch noch gar nicht verraten wodurch meine Schummelei entsteht. Ich nehme fertig gekaufte Löffelbiskuits und der Rest bleibt gleich. Da wäre also exotische Vanille, luftige Creme double und herrlich süßer Puderzucker. All das nur in der Creme zu der noch die Löffelbiskuits kommen und obenauf diese zauberhafte Schokoladenschicht die ein Eclair erst zu solch einem macht.
Die Zubereitung ist schnell erledigt.
Schummel-Eclairs-Rezept.jpg
Das Mark einer halben Vanille auskratzen und zusammen mit dem Puderzucker sowie der Creme double aufschlagen bis eine feste Creme entsteht. Nun kommt die Schokolade an die Reihe. Einfach grob zerhacken, in eine Schüssel geben und über einem Wasserbad schmelzen. Jetzt wird gestapelt…
Schummel-Chisel-Eclairs-1.jpg
Mit einem Spritzbeutel (zur Not geht es auch mit dem Löffel) eine Schicht Creme auf dem Löffelbiskuit verteilen und einen weiteren als Deckel darauf setzen. Geschmolzene Schokolade darauf streichen und schon sind die Eclairs fertig.
Schummel-Chisel-Eclairs-3.jpg
Sharing is caring!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*